Montag, 21. März 2016

Vegan Beauty Basket März

Vor ein paar Monaten bin ich auf die Vegan Beauty Basket aufmerksam geworden. Nun gibt es schon sehr sehr viele verschiedene Boxen. Abonniert habe ich keine, denn ich brauche nicht jeden Monat neue Produkte. Manche mag/ vertrage ich nicht. Andere habe ich einfach schon fünfmal auf Vorrat im Schrank. Doch das Vegan Beauty Basket wollte ich nun doch ausprobieren. Das besondere an dieser Box - sie ist voll mit veganen Produkten. Sie erscheint monatlich und kostet im Monatsabo 24,90 Euro. Da mir monatlich einfach zu viel ist, habe ich die Probebox für 27,90 Euro bestellt. Versendet wird per Hermes. Ein Versand an die Packstation ist daher leider nicht möglich. Bezahlt wird per Bankeinzug.



Eskay Deocreme - 30ml 7 Euro
Jeden Monat gibt es ein personalisiertes Produkt. Sprich man erhält im Vormonat eine Mail mit dem entsprechenden Produkt und darf Duftrichtung, Farbe oder etc. auswählen. In meinem Fall war das Auswahl Produkt eine Deocreme von Eskay, einer kleinen Berliner Manufaktur. Ich mag Produkte aus meiner Stadt sehr gerne. Ich entschied mich für die Variante Cool Mint. Enthalten war eine kleine Schraubdose mit 30ml. Der Duft ist klasse. Ich bin gespannt auf Anwendung und Wirkung. Eine rein natürliche Deocreme ohne Alkohol, Aluminium, dafür aber mit natürlichen Ölen und Porzellanerde.
Ich bin gespannt.




Evolve Organic Beauty - 2 x 60ml 4,50/5,50 Euro
Von Evolve Organic Beauty waren ein Hand/Body Wash in der Sorte African Orange und die dazugehörige Hand/Bodylotion enthalten. Der Duft gefällt mir sehr. Es handelt sich um eine britische Marke. Die Lotion soll gut sein für trockene Haut. Ich bin gespannt. Werde beide Produkte aber wahrscheinlich für den nächsten Urlaub aufheben. Da die Größen perfekte Reisegrößen sind.


Highdroxy Face Serum - 15ml 34 Euro
Das teuerste Produkt der Box. Nur 15 ml für 34 Euro! Wow! Das Serum besteht aus Fruuchtsäuren und soll für eine reine und glatte Haut sorgen. Dabei besteht es aus rein natürlichen Inhaltsstoffen. Außerdem enthält es 6 feuchtigkeitsbindende Wirkstoffe. Ich habe es gleich heute das erste Mal angewendet. Der Duft ist ein wenig unangenehm, aber zum Glück nicht sonderliche intensiv. Nach dem Auftragen fühlte sich meine Haut etwas klebrig/stumpf an. Nach ein paar Minuten Einwirkzeit habe ich wie gewohnt meine Weleda Mandel Creme aufgetragen. Die Bewertungen im Internet klingen wirklich vielversprechend. Alle berichten von spürbaren Ergebnissen. Ich bin gespannt und werde berichten.



Michael Droste-Laux Basisches Edelsteinbad - 60g 2,5 Euro
Ein Edelsteinbad. Im Moment kann ich mir darunter nichts vorstellen. Keine Ahnung ob das jetzt anders ist und man da einen Unterschied merkt. Empfohlen wird eine Badezeit von min. 15 Minuten, besser noch 45-60 Minuten. Ich freue mich also jetzt schon auf den nächsten Sonntag und eine Stunde in meiner Wanne.


Purobio Eye Shadow Palette - 3,5g 12,99 Euro
Das optisch hübscheste Produkt der Box, aber auch das für mich am wenigsten interessante. In der Palette sind 4 Lidschatten, welche man sowohl trocken als auch nass auftragen kann. Ich trage Lidschatten im allgemeinen sehr selten und diese Farben im speziellen sind leider gar nicht meines. Werde die Palette daher wohl verschenken.



Das tut der Box jedoch keinen Abbruch. Ich finde die Auswahl sehr gut und interessant. Ich kannte keine der Marken vorher und freue mich, die Produkte nun kennen lernen zu können. Der Warenwert der Box kann sich sehen lassen - 66,49 Euro! Selbst wenn ich die Palette, da sie mir nicht gefällt, abziehe, habe ich für mein Geld den doppelten Warenwert erhalten. Ich werde bestimmt mal wieder eine Box bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen